Pokémon Duel: Nintendo veröffentlicht zweite Spiele-App

Pokémon Duel ist bereits die zweite App, die Nintendos Monstermarke für alle iOS- und Android-Geräte auf den Markt bringt. Doch im Vergleich zu dessen Vorgänger, Pokemon GO, steht diesmal das Kämpfen im Vordergrund des Spiels. Was bei der ersten App kritisiert wurde, wird hier nun deutlich fokussierter angegangen. 

Im neuen Spiel verlaufen die Kämpfe allerdings anders ab, als man es aus den Spielen oder der Serie kennt. Man tritt zwar genau mit einem, wie aus den Spielen bekannt, Team aus sechs Monstern an, allerdings findet das eigentliche Gefecht auf einem mühleähnlichen Spielbrett statt. Zug für Zug schreiten die Pokemon vor und sobald sie auf gegnerische Tiere treffen, kommt es zum Kampf, in dem das rechtzeitige Tippen auf ein Glücksrad entscheidet, ob das Monster angreift, ausweicht oder sogar verfehlt.

Das Ziel des Spiels ist in gewisser Weise auch etwas eigen. Sieger ist derjenige, welcher eines der eigenen Pokemon in der Hand des Gegners platzieren kann. Hierfür gibt es ein spezielles Feld auf der gegnerischen Spielbrettseite welches das eigene Pokemon einnehmen muss. Allerdings entscheidet hierbei nicht nur das Glück, welcher als Sieger aus der Partie hervor geht. Die persönlichen Werte und Level jedes einzelnen Pokémon bestimmten die jeweiligen Modifikatoren wie beispielsweise die Anzahl der Felder, welche es vorrücken darf.

Ein offizieller Release für Deutschland ist leider noch nicht bestätigt, allerdings lässt vermuten dass daran bereits gefeilt wird. Nicht sonderlich überraschend ist aber dass man Pokémon Duel schon über diverse Umwege bereits jetzt spielen kann.

wshbr
Tagchen auch, ich bin Andy aka. wshbr. Ich schreibe gern Artikel und Reviews zu den unterschiedlichsten Sachen. Hauptsächlich behandle ich Themen zu Games, Musik, Film und Serien.

» Neues in Games
» Neues in Anime
» Neues in Other