Supreme x The North Face: Wärmende Jacken für den Winter

Der Goldene Herbst verabschiedet sich und es wird zunehmend kalt, nass und winterlich. Zeit Ihre wärmenden Jacken wieder aus dem Schrank zu holen. Wenn Sie, wie wir, viele davon im Rahmen eines beispiellosen Frühjahrsputzes aussortiert haben, werden Sie ein Modell der jüngsten Zusammenarbeit von Supreme mit The North Face haben wollen.

Supreme x The North Face: Die wärmenden Jacken gegen die Kälte

Die Zusammenarbeit zwischen Supreme und The North Face hat 2007 mit der Veröffentlichung von TNF-Gipfeljacken im Supreme-Look begonnen und ist Stand heute eine der am längsten andauernden Partnerschaften von Supreme. Erste Bilder und alle Infos zur neuen Koop der beiden Brands finden Sie hier.

Der “Himalaya Parka” ist in drei Colorways erhältlich

Für Herbst/Winter 2020 haben die beiden Marken an einer gemeinsamen Kollektion gearbeitet, die zum Bergsteigen in Tibet ebenso geeignet ist wie für Sonntagsspaziergänge. Besonders gelungen: Der Himalaya Parka der Summit-Serie, der aus wasserabweisendem Nylon-Ripstop mit 800-Fill-Daunen-Isolierung besteht. Darauf prangt ein riesiges “S”, das, wie Sie sicher erraten haben, für Supreme steht.

Neben dem Himalaya Parka bietet die Koop auch eine etwas leichtere Mountain Jacket, die wasserdicht und atmungsaktiv ist und aus einem vollständig nahtversiegelten DryVent-Nylon hergestellt wird.

Supreme x The North Face: Wärmende Jacken für den Winter

Auch die leichtere “Mountain Jacket” ist in Schwarz, Rot und Grün erhältlich.

Zur Kapsel-Kollektion gehören außerdem eine Sherpa-Fleecejacke mit Kapuze, ein Expeditions-Rucksack aus wasserdichtem 630D Cordura-Nylon mit 1200D Polystiefel und eine Umhängetasche. Abgerundet wird dieser jüngste Drop von Supreme und The North Face durch einen 3S-20-Grad-Schlafsack aus Dolomit und ein Paar Nuptse-Handschuhe, die beide mit Heatseeker Eco-Isolierung ausgestattet sind.

Alle Teile der Supreme x The North Face Kapsel-Kollektion sind am 29. Oktober ab 12 Uhr (CET) in ausgewählten Geschäften und online erhältlich.

0 0 vote
Article Rating

Jesper

Tag Freunde! Ich heiße Jesper, bin 24 Jahre alt und studiere Digital Business. Ich wohne in einer kleinen Stadt in Bayern, in der ich auch studiere. Hier auf dem Blog versuche ich meine Interessen an Fashion und Lifestyle und die damit verbundenen Intentionen mit euch zu teilen!
by
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x