Kim Jones ist künstlerischer Leiter von Fendi Women’s

Im Hinblick auf die Nachfolge bei Fendi nach dem plötzlichen Tod von Karl Lagerfeld wurde Kim Jones zum neuen Künstlerischen Leiter der Fendi Women’s ernannt. Jones ist künstlerischer Leiter der Haute-Couture-, Prêt-à-porter- und Pelzkollektionen für Frauen des italienischen Modehauses fungieren. Nach der Begrüßung durch Silvia Venturini Fendi wird die dritte Generation der Familie Fendi die Leitung der Accessoires- und Herrenbekleidungskollektionen von Fendi weiterführen. Er wird eng mit Silvia zusammenarbeiten, die nach dem Ableben von Karl Lagerfeld im vergangenen Jahr diese Seite des Geschäfts allein geleitet hat.

Es ist wichtig, darauf hinzuweisen, dass Kim Jones seine Rolle als künstlerischer Leiter von Dior Men beibehalten wird. Die erste Fendi Ready-to-wear-Kollektion von Kim Jones wird für die Saison Herbst/Winter 2021 bestimmt sein und während der Mailänder Modewoche im Februar dieses Jahres gezeigt werden.

Kim Jones wird hoch gelobt von seinen Kollegen

Hier findest du die Erklärungen von Kim Jones, Silvia Venturini Fendi und dem Vorsitzenden und Geschäftsführer von LVMH, Bernard Arnault, zu der erwähnten Ernennung.

Kim Jones erklärte: „Ich möchte mich bei Monsieur Arnault, Pietro Beccari, Serge Brunschwig und Silvia Venturini Fendi für diese unglaubliche Gelegenheit herzlich bedanken. Die Arbeit in zwei so angesehenen Häusern ist eine wahre Ehre für mich als Designer, und es ist ein großes Privileg, dem Haus Fendi beitreten und meine Arbeit bei Dior Men’s fortsetzen zu können.

Silvia Venturini Fendi erklärte: „Mein herzliches Willkommen an Kim, mit dem ich durch tiefen Respekt und Freundschaft verbunden bin. Ich freue mich darauf, mit ihm das Fendi-Universum auf die nächste Stufe zu heben“.

Bernard Arnault begrüsste die Ernennung mit den Worten: „Kim Jones ist ein grosses Talent und hat seit seinem Eintritt in die LVMH kontinuierlich seine Fähigkeit unter Beweis gestellt, sich an die Codes und das Erbe der LVMH-Häuser anzupassen und sie gleichzeitig mit grosser Modernität und Kühnheit wieder zu besuchen. Bei Fendi bin ich überzeugt, dass seine Vision und Leidenschaft in hohem Maße zum Erfolg der Damenkollektionen beitragen werden“.

0 0 vote
Article Rating

Jesper

Tag Freunde! Ich heiße Jesper, bin 24 Jahre alt und studiere Digital Business. Ich wohne in einer kleinen Stadt in Bayern, in der ich auch studiere. Hier auf dem Blog versuche ich meine Interessen an Fashion und Lifestyle und die damit verbundenen Intentionen mit euch zu teilen!
by
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x