Helmut Lang präsentiert die Gewinner des globalen T-Shirt-Wettbewerb

Der erste T-Shirt-Wettbewerb von Helmut Lang, der im März zum ersten Mal durchgeführt wurde, hat endlich ein Trio besonderer T-Shirts hervorgebracht. Jade Ayla aus Johannesburg, Christina Lehmkuhl aus Berlin und Max Peters aus den Niederlanden wurden von den Anhängern der Marke aus mehr als 2.250 Einsendungen ausgewählt und ihre originellen Entwürfe wurden in einer exklusiven Einzelauflage über den Deadstock-T-Shirts realisiert.

Jeder Kreative reichte ein Originalkunstwerk ein – sei es eine Zeichnung, ein Gemälde, eine Illustration, ein Foto oder eine Grafik – „inspiriert von Helmut Lang“, erklärt die Marke in einer Pressemitteilung. Die daraus resultierenden Kreationen sind ebenso vielfältig und anregend und nähern sich dem Thema mit unterschiedlichem Fingerspitzengefühl.

Am verspieltesten ist Aylas Hemd „Look Mom“, auf dem der stilisierte Text „Look Mom I Designed a Tee for Helmut Lang“ mit der Betonung auf „Mom“ und „Helmut Lang“ zu lesen ist. Lehmkuhl entschied sich für einen zeitgemäßen Entwurf mit „Maske“ und zeigte eine Grafik, die demonstriert, wie man die Ärmel des T-Shirts abnehmen und in eine waschbare Gesichtsmaske verwandeln kann, wobei er subtil auf eine Archivsignatur von Helmut Lang verweist: ärmellose T-Shirts. Das „Painting“-T-Shirt von Peters zeigt ein stark geschminktes Gesicht auf einem Helmut-Lang-Branding ohne jeden Unsinn.

Zu kaufen gibt es die Künstlerhemden in limitierter Auflage im Webshop von Helmut Lang und in seinem Einzelhandelsvorposten in New York. Die Preise variieren dabei ein wenig und von einer Anzahl an Pieces ist noch nichts bekannt. Wer also eins möchte, sollte vorsorglich schnell sein.

 

0 0 vote
Article Rating

Jesper

Tag Freunde! Ich heiße Jesper, bin 24 Jahre alt und studiere Digital Business. Ich wohne in einer kleinen Stadt in Bayern, in der ich auch studiere. Hier auf dem Blog versuche ich meine Interessen an Fashion und Lifestyle und die damit verbundenen Intentionen mit euch zu teilen!
by
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x