Golden Joysticks Awards: Nintendo bleibt weiterhin Preisträger

Auch dieses Jahr wurden wieder die Golden Joysticks Awards in Großbritannien verliehen. Nachdem letztes Jahr der verstorbene Nintendo-Präsident Satoru Iwata geehrt wurde, ging der Lifetime Achievement Award auch dieses Jahr wieder an einem Mitarbeiter von Nintendo, nämlich Eiji Aonuma, welcher nun in die Fußstapfen von Iwata tritt. 

Aonuma ist vor allem für sein Lebenswerk, die Zelda-Reihe, bekannt. Insgesamt hat er nun mehr als 10 Jahre Zelda-Spiele zu verantworten. Bis hin zu The Legend of Zelda: Twilight Princess war er nur der Director dieser Spiele, anschließend übernahm er die Rolle des Produzenten. Inzwischen widmet er dieser seine volle Aufmerksamkeit.

Golden Joysticks Awards: Nintendo bleibt weiterhin Preisträger

Leider konnte Aonuma nicht an der Veranstaltung teilnehmen. Dafür bedankte er sich aber per Videobotschaft in der Show bei allen Fans und natürlich auch bei den Veranstaltern.

wshbr

Tagchen auch, ich bin Jesper. Ich befasse mich schon seit einiger Zeit ausgiebig mit Serien & Filme und hoffe, dass meine Beiträge den ein oder anderen Leser von einer neuen Serie oder einem neuem Film überzeugen können! Viel Spaß!

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei