Rick and Morty – Showrunner zeigt sich optimistisch

Das Ende einer Staffel Rick and Morty sorgt bei Fans der Adult Swim-Serie immer für besonders viel Unbehagen und Trauer. Doch bevor die Arbeiten an der 4. Staffel von Rick and Morty beginnen können, muss sie erstmal in Auftrag gegeben werden. Bisher ist das noch nicht passiert, aber die Aussichten scheinen sich deutlich verbessert zu haben. Auch wenn zum Ende der Zweiten Staffel der Zeitpunkt des Nachfolgers schon unbemerkt vorausgesagt wurde folgte die Premiere ihres Nachfolgers dennoch sehr überraschend und ohne große Ankündigung. 

Dieser Luxus sei uns für die 4. Staffel nicht gegönnt, denn laut den ersten Informationen wäre sie noch nicht einmal bestellt worden. Ein paar Tage darauf erklärte Showrunner Dan Harmon seine Aussage genauer und sprach von den komplizierten Vertragsverhandlungen mit Turner Broadcasting. Nun folgte diesbezüglich ein weiteres Update.

Während des Tribeca Film Festival setzte sich Dan Harmon mit Den of Geek zu einem kurzen Interview zusammen, in dem die Verhandlungen zu Rick and Morty sowie sein neuer Film, Seven Stages to Achieve Eternal Bliss by Passing Through the Gateway Chosen by the Holy Storsh, angesprochen wurden. Auf die Frage, ob der letzte Monat die Aussichten auf eine 4. Staffel Rick and Morty verbesserte, gab sich Harmon zuversichtlich:

In diesem Moment bin ich optimistisch. Die Verhandlungen sind hart. Das ist eine noch nie da gewesene Situation und jeder verhält sich sicher sehr cool und will eine Vereinbarung erreichen, damit wir anfangen können. Das ist in etwa alles, was ich sagen kann.

Dass eine 4. Staffel kommen wird, wirkt damit zumindest schon mal sicher. Wann sie jedoch kommt, bleibt dagegen weiterhin unklar.

wshbr

Tagchen auch, ich bin Jesper. Ich befasse mich schon seit einiger Zeit ausgiebig mit Serien & Filme und hoffe, dass meine Beiträge den ein oder anderen Leser von einer neuen Serie oder einem neuem Film überzeugen können! Viel Spaß!

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: