Renommiertes Anime-Studio „Atelier BWCA“ wird geschlossen

Wie das Studio Atelier BWCA über ihre offizielle Seite bekanntgab, wird das dieses am Ende Februar geschlossen. Das Studio wurde 1986 von Hidetoshi Kaneko gegründet und war unter anderem für die Hintergründe und Zeichnungen in bekannten Werken wie Mein Nachbar TotoroHai to Gensou no Grimgar, Psychic School Wars, Black Lagoon, Tenjho Tenge, X – Der Film und nicht zu letzt Mob Psycho 100 verantwortlich.

Da sich die gesundheitlichen Umstände von Hidetoshi Kaneko im letzten Jahr äußerst verschlechtert haben, kann dieser die Firma leider nicht mehr weiter führen.

 

Ravenstorm

Hey ihr. Ich schreibe eigentlich über alle Manga/Comic oder Buch-Adaptionen in Form von Serie oder Film.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: