Horroranime „Jigoku Shoujo“ erhält eine neue Animestaffel

Auf diversen japanischen Online-Stores tauchte ein neuer Manga zu Jigoku Shoujo auf. Gelistet wurde dieser für März und enthält laut Beschreibung ein Booklet zum Produktionsprozess der neuen Animestaffel, welche im Juli starten soll. Studio DEEN veröffentliche die erste Staffel damals in 2005 und führte die Reihe mit zwei weiteren Staffel in 2006 und 2008 fort.

Weiterlesen...


Hayao Miyazaki kehrt für kommenden Film zurück

Hayao Miyazaki zählt wohl zu den begabtesten und wertgeschätzten Persönlichkeiten im Anime- und Manga-Business. Nachdem er im September 2013 seinen Rücktritt ankündigte, übernahm dieser lediglich nur noch kleinere Projekte und Animationen aus dem Hause Ghibli. Das soll sich allerdings jetzt wieder ändern.

Weiterlesen...


„Fairy Tail“-Manga befindet sich bereits im letzten Story-Arc

Auf der offiziellen Seite zu dem Fairy Tail-Film Fairy Tail: Dragon Cry, wurde bekannt, dass sich die Story im Manga bereits im letzten Arc befindet. Neben einigen Meilensteinen wie das erreichen des 500ten Chapter und über 60 Millionen verkaufte Exemplaren, schaffte es der Manga häufig in die monatlichen Top-Verkäufe und lässt somit auf eine erfolgreiche Manga-Serie schließen.

Weiterlesen...


Romance-Manga „Koi to Uso“ erhält eine Animeadaption

Der erfolgreiche Drama- und Romance-Manga Koi to Uso von dem Mangaka Musawo erhält eine Animeadaption in der Sommer-Saison 2017. Diese Adaption wird von LIDENFILMS (Berserk, Arslan Senki) unter der Leitung von Seiki Takuno (Yamada-kun and the Seven Witches) übernommen.

Weiterlesen...


Die Braut des Magiers – Band 1 | Manga-Review

Der Manga Mahō Tsukai no Yome zu Deutsch Die Braut des Magiers feierte sein Debüt bereits am 30. November 2013 in Japan und schaffte es zwei Jahre später auch in unsere die deutschen Läden und Versandhäuser. Die Lizenz für diesen außergewöhnlichen Manga sicherte sich hierbei der Publisher TOKYOPOP.

Weiterlesen...


Platinum End – Band 1 | Manga-Review

Bereits am 17. November 2016 veröffentlichte der Publisher TOKYOPOP den ersten Band einer neuer Manga-Serie mit dem Namen „Platinum End“. Geschaffen wurden dieser von den unglaublich begabten Köpfen hinter „Death Note“, Takeshi Obata und Tsugumi Ohba.

Weiterlesen...



» Neues in Games
» Neues in Anime
» Neues in Other